Die Externsteine sind Bestandteil der vorwiegend aus Sandsteinen der Unterkreide-Zeit aufgebauten mittleren Gebirgskette des Teutoburger Waldes und gelten als beliebtes Ausflugsziel. Im Zuge der Gebirgsbildung vor etwa 70 Millionen Jahren wurde der ursprünglich flach lagernde Unterkreide-Sandstein im Bereich der Gebirgskette an den Externsteinen senkrecht aufgepresst. Die markante Felsengruppe ist Bestandteil des gleichnamigen Naturschutzgebietes. Die Felsen lassen sich teilweise begehen und bieten eine schöne Aussicht auf die Umgebung.

ERFAHREN SIE HIER MEHR >>

Gastronomie vor Ort: „Felsenwirt Externsteine“, www.felsenwirt.de