Funktionsgrafik 1
Funktionsgrafik 2

Der richtige Ort für natürliche Energie

Was den Gräflichen Park seit sieben Generationen ausmacht, ist die ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen als Körper, Geist und Seele. Bereits der Gründer des Gräflichen Parks, Graf Caspar von Oeynhausen-Sierstorpff, hatte diese Vision, als er 1782 dieses Refugium auf Heilwasserquellen gründete. Die Quellen, welche bis heute für das Wohlsein der Menschen genutzt werden, waren der Ursprung unserer Gesundheitskompetenz. Das spiegelt sich in unserem breiten Medical-Wellness-Angebot wider. So wie in der ayurvedischen Heilkunst, stellt auch unser medizinischer Ansatz den Menschen in seiner Gesamtheit in den Mittelpunkt.

Das Ayurveda-Zentrum, in der entschleunigenden Ruhe unseres Parks, bildet nun die perfekte Symbiose. In der Ruhe und Natürlichkeit des Gräflichen Parks finden Sie den Weg zurück in ein harmonisches Gleichgewicht und bekommen wichtige Impulse für ein nachhaltiges und bewusstes Leben im Alltag. Es ist diese Kombination aus Tradition und moderner Medizin, aus uralter Heilkunst und wohltuender Ruhe, die in unserer immer schneller werdenden Welt einen Ankerpunkt für all jene Menschen bildet, die neue Kraft und Vitalität gewinnen wollen.    

Wir sind stolz, bei uns gleich zwei absolute Ayurveda-Koryphäen beschäftigen zu können. Vaidya Kumaran Rajsekhar und den ayurvedischen Kochkünstler Eckhard Fischer.

Das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Im Vedischen, der traditionellen Grundlage des Ayurveda, ist es ein elementarer Bestandteil der Heilkunst. In unserem Gräflichen Park ist es seit 1782 fest integriert. Einen besseren Ort für die Umsetzung eines ganzheitlichen Medical-Health-Spa-Konzepts als bei uns in Bad Driburg kann es gar nicht geben.

Doch das ist noch längst nicht alles. Und so freuen wir uns, eine weitere Persönlichkeit in unseren Reihen zu wissen. Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer ist mit seiner Idee eines Zentrums für Weltmedizin ebenso Teil unserer Medical-Health-Spa-Ausrichtung.  


Vaidya Kumaran Rajsekhar

„Die alten Bäume in dem atemberaubenden Park und die Mineralquellen haben eine natürliche Heilungsenergie. Auch die historischen Gebäude mit ihrer Kur-Geschichte warten nur darauf, wieder wirken zu können“.

Newsletter

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, registrieren Sie sich für unseren Newsletter!